Liebe Vereinsmitglieder, VfR 1905 Friesenheim Familie u. Freunde

Trainingsauftakt für die neue Saison 2022 / 2023 hat angefangen…..

Nach einer langen Ära verlassen uns das Trainergespann André WERZ (BSC Oppau) und Thomas NEBEL ( Ziel unbekannt/Biergarten). Wir wünschen den beiden alles Gute für die Zukunft und bedanken uns für die tollen Jahre gemeinsamer Zusammenarbeit. 

Neuer Trainer bei den Eulen wird Giuseppe MARINO. Der 50-Jährige MARINO war als Spieler unter anderem bei Wormatia Worms, Hassia Bingen und SW Ludwigshafen tätig

Eine Unterstützung bekommt er von unserem neuen Spielleiter. Leo DOMENICO wird in Zukunft die Fäden außerhalb des Platzes ziehen. Leo war als Spielleiter unter anderem bei Phönix Schifferstadt tätig.  

Wir freuen uns auf die neue Saison und wünschen Giuseppe und Leo viel Erfolg, starke Nerven und vor allem Gesundheit!!!

VfR 1905 FRIESENHEIM AKTUELL ...

Saisonstart 2022/23 Futsal Regionalliga Südwest

In knapp drei Wochen ist es wieder soweit. Dann nämlich startet der VfR Friesenheim mit seiner neu gegründeten Futsal Mannschaft in seine bereits dritte Regionalliga Saison. Das Team um Trainer Denis Peschke wird sich in der diesjährigen Südwest Staffel gegen drei Mannschaften aus dem erweiterten Rhein-Neckar-Mosel-Kreis duellieren. Aufgrund der – wie bereits in der Vorsaison – geringen Mannschaftsanzahl, werden in dieser Saison die Mannschaften jeweils drei Mal gegeneinander antreten. Den Auftakt – Sa, 22.10.2022; 18:30 Uhr – bestreitet unser VfR auswärts bei Bundesliga Absteiger TSG Mainz-Bretzenheim. Der Topfavorit aus dem Rhein-Main Gebiet konnte sich in den Relegationsspielen leider nicht durchsetzen, um eine weitere Bundesliga Saison zu spielen und wird deshalb eine harte Nuss sein, welche es für unseren VfR zu Saisonbeginn zu knacken gilt! Mit einer sehr guten Einstellung und einer gehörigen Portion Selbstvertrauen wird man die Mainzer sicherlich ärgern können und etwas Zählbares mit nach Hause nehmen. Bereits eine Woche später geht es im ersten Heimspiel – Sa, 29.10.2022; 18:00 Uhr; IGS Ludwigshafen – gegen den Post Sport Verein aus Trier um weitere wichtige Punkte für einen möglichst erfolgreichen Start in die Saison 22/23. Die Moselstädter werden dafür wieder ein weite Reise antreten müssen, fahren sie zu ihren Auswärtsspielen

WEITERLESEN

Friesenheim unter neuem Flutlicht !

VfR Friesenheim erneuert sein Flutlicht und setzt auf kostensparendes LED.

Technisch veraltet, schlechte Ausleuchtung und hohe Energiekosten,

war die Umrüstung auf LED unumgänglich.

Gefördert wurde das Projekt vom

Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit.

Durchführung der Installation und Umbau arbeiten der LANZ Flutlichtanlagen war Markus Endlich und Peter Guterl

von der LANZ Manufaktur.

Wir, der VfR Friesenheim, bedanken uns für die tolle Arbeit.

WEITERLESEN

BASF Ausbilder bringen wie im Jahr 2019 erneut das VfR Gelände auf Vordermann!

Am Freitag den 12. November wurde das VfR Gelände unter der Leitung
von Ausbildungsmeister Herbert Janson und einem Kollegen komplett hergerichtet. Das 30 Personen starke Ausbildungspersonal nahm sich dem Schmutz und dem Wildwuchs auf Wegen und der Grünanlage auf der Spielanlage an. In zwei Arbeitsstunden wurde intensiv das Pflaster um das Spielfeld vom Unkraut und jedweden Dreck befreit. Regenrinnen abgekehrt und Kunststoffgranulat das sich in den Gullys angesammelt hat ebenfalls entfernt.

Auch die Treppe hinauf zur Boulehütte wurd in die Reinigungsaktion mit ein-
bezogen. Die Mülltonnen ums Spielfeld entleert.

Für die nötigen Arbeitsgeräte und Tipps in der Handhabung sorgten Raimund Harter und Peter Jung die als Ansprechpartner und Mitstreiter jederzeit zur Verfügung standen.

Bis zur Mittagspause erstrahlte das Eulenpark-Stadion in selten gekannter Sauberkeit. Jedenfalls wurde in den letzten Jahren die Sauberkeit auf dem Sportgelände zusehends vernachlässigt. Trotz der Verpflichtung der VfR Mit-
glieder für jeweils 10 Stunden in Punkto Arbeitseinsatz selbst aktiv zu werden. Da hilft auch die Abstandszahlung von 5 € pro Stunde nicht weiter.

WEITERLESEN

ABGESAGT ! – Fußballcamp 2021

Liebe Campfreunde,  leider haben uns schlechte Nachrichten ereilt und wir können im Herbst  nicht durchstarten! Nach etlichen Gesprächen in den letzten Tagen mit den Verantwortlichen müssen wir schweren Herzens unser diesjähriges Herbstcamp absagen  Durch verschiedene Corona Auflagen der Stadt sind uns die Hände gebunden. Der VFR Friesenheim hat in Gesprächen ebenfalls unterstützt, jedoch bekommen wir leider keinen Spielraum mit Möglichkeiten!  Für den Fall, dass ihr die Teilnahmegebühren schon überwiesen habt, sendet uns bitte eure Bankverbindung zu und wir werden diesen umgehend erstatten.  Wir hoffen dennoch eure Kids in einem unserer nächsten Camps begrüßen zu dürfen   Es tut uns von Herzen mega Leid  Lg das Team Schools out camP

WEITERLESEN

Wir trauern um Herrn Klaus Gunkelmann.

Wir trauern um Herrn Klaus Gunkelmann Klaus Gunkelmann war eine ganz wichtige Person für den Friesenheimer Fußball! Er war Garant dafür, das der VfR über viele Jahre in der Erfolgsspur im Ludwigshafener Fußball blieb. Unter seiner Führung hatten alle , von der Jugend bis zur AH das Gefühl zur „Familie VfR“ zu gehören. Es ist ein großer Verlust für unseren Fußballsport . Wir werden ihn in ehrender Erinnerung behalten.

WEITERLESEN

+++++ Trainerduo verlängert +++++

Mit großer Freude können wir bekannt geben, dass unser Trainerduo André Werz und Thomas Nebel vorzeitig für die kommende Saison 2021/22 zugesagt haben. Wir freuen uns auf ein weiteres Jahr mit toller Zusammenarbeit und ein wichtigen Grundstein für die “Mission Bezirksliga” gelegt zu haben.

WEITERLESEN

Eulencup Turnier ABGESAGT

Leider müssen wir auch unser Turnier Eulencup am 30.05-01.06. ABSAGEN! Es gilt immer Einschränkungen wegen COVID 19. Wir hoffen das wir uns nächstes Jahr sehen! Bis dahin bleibt gesund ! Euer VfR Team!!!  

WEITERLESEN

Wir suchen dich!!!

Der VfR 1905 Friesenheim sucht für die kommende Spielzeit Teamplayer der Jahrgänge A1 -Junioren.          (2002/2003) Landesliga B1 -Junioren           (2004/2005) Landesliga B2 -Junioren               (2005)     Kreisliga C1 -Junioren          (2006/2007) Landeliga D1 -Junioren.         (2008/2009) Landesliga Bambinis.               (2015/2016) Auch engagierte Trainer sind herzlich willkommen, Lizenzen sind keine Bedingung, aber über Fortbildungsbereitschaft würden wir uns freuen. weitere Infos: Jugendleitung Özlem Cayan, Tel. 0176-84 398090  

WEITERLESEN

partner

HAUPTSPONSOREN

Unsere Gesundheitspartner